Schlagwörter

, , ,

Nachdem ich gestern Zentagle entdeckt habe und auch gleich erste Versuche starte, habe ich noch eine ganze Zeit gesurft, geschaut, gelesen und auch probiert.

Hier eine Probe, nicht die erste. 🙂 Die vorherigen 3 sind zerrissen im Papierkorb gelandet.

Between-Übung

Between-Übung

Danach bin ich völlig erschöpft ins Bett gefallen, nach fast 22 Stunden wach sein auch verständlich, und habe mir den wohlverdienten Schlaf gegönnt und einen schönen sehr inspirirenden Traum für eine romatische Geschichte gehabt. Ich werde mir auf jeden Fall Eckpunkte aufschreiben, um sie später schreiben zu können.

Zwei Scheiben von meinem leckeren frisch gebackenen Brot später, hat mich wieder ein Stück weißes Papier magisch angezogen und es ist mein, wie ich denke, erstes richtiges Zentagle entstanden.

Auraknot mit zwei Bändern und Füllung

Auraknot mit zwei Bändern und Füllung

Heute werde ich mir noch verschiedene Bücher zum Thema ansehen, damit mein lieber Mann auch weiß, was er mir zum Geburtstag schenken kann. Ich bin nur froh, dass dieser nicht mehr so weit entfernt ist.

Laiza, du ahnst sicher schon, was auf dich zukommt, wenn du dann wieder hier bist, bald. 🙂