Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Eine Idee von Frau Liebe.

So, heute bin ich auch wieder dabei.

130602_ShakesHeute morgen habe ich, anstelle immer nur einen Buttermilch-Shake für mich alleine zu mixen, gerne dem Wunsch meines Mannes entsprochen und ihm einen eigenen zubereitet. Dann brauchte er nicht warten, dass er ein paar Schluck von mir abbekommt. Jaja, so sind die Männer. Erst kein Interesse an gesundem Zeugs haben und dann doch darüber herfallen.:-)130602_ArmbandanlegenNach dem Frühstück haben wir uns ausgeh-schick gemacht und ich habe als Premiere für heute mein neues Schmuckset herausgeholt und angelegt. Der Anlass: Besuch auf einem Kunstmarkt im Nachbarstadtteil. Ich fand das sehr passend.130602_BrückenköpfeKlar habe ich mehrmals meine Kamera gezückt und Fotos gemacht. Welch schöne Tätigkeit, meine Hände zu benutzen. Und als Motiv haben wieder die beiden Brücktürme hergehalten, von denen ich nun aus allen möglichen Winkel schon Bilder habe und immer noch nicht müde bin, sie auf ein Speichermedium zu bannen.130602_SalatDarauf hatte ich mich schon den ganzen Tag gefreut. Ein frischer Salat zum Abendbrot, den ich dann auch mit viel Elan schnell geschnippelt hatte, während mein Mann uns lecker Fleisch gegrillt hat.Auf diesem Bild sieht man auch schon einen kleinen Hinweis, auf meine nächste Tätigkeit.130602_sechseckglasDas interessante Glas ausspülen, welches die ganze Zeit vor meiner Nase stand. Die Form hat mich irgendwie gepackt und vielleicht wird es ein Windlicht werden. Ich habe da schon ein paar Ideen.130602_SchreibtischSo sieht man und ich meinen Schreib-, Arbeits-, Entspannungs-, Kreativ- und leider auch manchmal Schlafplatz 🙂 nur ganz selten. Mein Hauptziel heute war, endlich allen Krimskrams aufräumen und die Platten abwischen. Habe ich auch geschafft. Wie mein Heiligtum normalerweise aussieht, wird demnächst in einem eigenen Post erscheinen. Ob das überhaupt jemand sehen will? 🙂

130602_ReißverschlußtascheAls Belohnung nach dem ganzen Aufräumen habe ich mir nochmal die Zeit genommen und meine neuste Anschaffung näher zu betrachten. Geniale Idee, da musste ich mir ein kleines Täschen mitnehmen. Auf dem zuvor schon erwähnten Kunstmarkt habe ich dieses Kuriosum entdeckt. Es ist ein langer zusammengenähter Reißverschluß, der geschlossen eine Tasche ergibt. Da waren Taschen aller Größen und Formen zu finden und diese musste es sein, weil so ein schönes hellgrün, dass hier leider nicht so zur Geltung kommt.

So, nun bin ich gespannt auf die anderen 7 Sachen.

Habt einen schönen Wochenstart. Liebe Grüße

Ruhelose Kreativeule