Ein warmes und herzliches Hallo an meine liebe Leserschaft!

Wie dem einem oder der anderen schon aufgefallen sein mag, es ist ruhiger um meinen Blog und meine Kommentare auf euren wundervollen Blogs geworden. Hiermit möchte ich mich erst bei euch entschuldigen und mich gleichzeitig von euch verabschieden. 😦

Den Gedanken habe ich die letzten Tage hin und her geschoben, aber es geht nicht anders. Dringende familäre Angelegenheiten …dramatische Pause… fordern unsere volle Aufmerksamkeit und so gehört meine Zeit momentan nicht mehr mir selbst.

ABER, ich komme natürlich wieder. Habt ihr jetzt einen Schreck bekommen? Sorry. …lacht… So schnell werdet ihr mich nicht los! Meine Konzentration und meine schon mehr als leicht überstapazierte Nerven gehören die nächsten Tag ganz dem Kinde, welches es bis zum Ende ihres Studiums geschafft hat. Heißt für die Elternschaft: lesen, korrigieren, umformulieren, fluchen, hin schmeißen, Pause machen, wieder an den Schreibtisch setzen, weiter lesen, korrigieren, umformulieren, fluchen, hin schmeißen, Computerspiele exzessiv spielen, weiter lesen, …. den Rest könnt ihr euch denken. …lacht…

Ich hoffe, meine Haare überleben die nächsten Tage. Da es einen Abgabetermin gibt, ist meine eingerufene Blogpause auch begrenzt. Erleichtert, erholt und hoffentlich wieder tiefen-entspannt werde ich mich voraussichtlich am 20.11.2013 wieder bei euch anmelden.

Ich wünsche euch bis dahin alles liebe und werde dann wohl noch mehr zu lesen haben. ….lacht…. Und weil ich es gerade möchte, schicke ich euch allen noch einen dicken Knuddel hinter her.

Ich bin dann mal weg.

Allerliebste Grüße
eure
Nicole